Hello..

I've got hard trouble with a new Intel Server.

The System:

Mainboard: Intel S5000PSL
CPU: 2x Intel Xeon Dualcore
RAM: 4 GB Kingston ECC DDR2 RAM
HDD: 4x Seagate Barracuda 250 GB SATA II Raid 10 (DATA)
2x Seagate Barracuda 80 GB SATA II Raid 1 (SYS)

OS: Novell Open Enterprise Server 9.0 SP2

The Intel Deployment CD doesnt soppurt the OES. So I need to install the
server
from the CDs with driver update disks

When I started the installion, I pressed F6 for adding drivers. The system
got the driver from the DUD and it seems to be loaded, but when i go on
installing, i see that it might not be loadet correctly. All 6 HDD where
shown, so the configured hardware RAID wasnt noticed. I started searching
for some errors while loading the DUD. I found one: In the moment the
driver loads from the DUD I see on the console:

insmod -f /module/megasr.ko '-Invalid module format'

so the driver wasn loaded correctly. On the Intel support sites i fount
some information how to add the driver in the installation. After
installion from CDs and after preparing the bootloader the system prepares
a reboot with a 10 sec. countdown. This countdown i stopped, chanche to
the console (ALT+CTRL+F2) an run following commands:

# cd /update/000/install
# ./update.post2

and

# cd /update/001/install
# ./update.post2

It worked successful but i cant see if the drive is correctly loadet and
installed.

Then i rebooted the system and went on installing.

But how could this work? I even installed the system before on the first
HDD without the RAID.

How can I fix this problem, and how can I add the driver correctly before
installing?

(sorry for some mistakes, I dont speek english very well)
I would be happy about fast Help!

MSN: tobias-kroll@hotmail.de
ICQ: 136257718
Yahoo: abuzze2006


In german:
Hallo zusammen.

Ich habe ein Problem mit einem aktuellem Server:

Folgendes System:

Mainboard: Intel S5000PSL
CPU: 2x Intel Xeon Dualcore
RAM: 4 GB Kingston ECC DDR2 RAM
HDD: 4x Seagate Barracuda 250 GB SATA II im Raid 10 (Daten)
2x Seagate Barracuda 80 GB SATA II im Raid 1 (Für SYS)

OS das laufen soll: Novell SuSE Linux Open Enterprise Server 9.0 SP2 (Im
Prinzip SLES + NSS und NDS)

Die Intel Deployment CD unterstütz den OES leider nicht. Also normale
Installation von CD mit Treiberdiskette für dem on Board Raid Controller.

Wenn ich nun die installation starten und mit F6 Treiber hinzufüge, erkennt
das System den Treiber sofort von der Diskette und läd ihn anscheinend
auch. Problem ist aber wenn ich dann im YAST für die Installationsroutinie
angekommen bin, Zeigt das System alle 6 Platten seperat an, also das
vorher konfigrierte Hardware-Raid wird nicht erkannt. Wenn ich mir dann
auf der Konsole anschaue was er getan hat als er den Treiber geladen hat,
fellt eine Fehlermeldung auf:

insmod -f /module/megasr.ko '-Invalid module format'

nun gut. er hat den Treiber doch nicht korrekt geladen.

Wenn ich dann das Setup abbreche, und wieder in der Konsole lande, kann
ich noch mals händisch Treiber nachladen. Also wieder Diskette rein, und
Treiber händisch laden. Er sagt wieder das der Treiber erfolgreich geladen
wurde. Nur bei dem Versuch den falschen geladenen standart SATA Treiber
von Linux zu entladen schmiert der Rechner ab.

Das eigenartigste ist, das es schonmal funktioniert hat. ??? Mit eben
dieser Treiber Disk.

Die Intel support Seite sagt das ich den Treiber während der Installation
zufügen soll. Also an der Stellen nach der Installation von den CDs wo der
Countdown für den ersten rebbot läuft, soll ich anhalten, auf die Console
springen und dort folgendes ausführen:

# cd /update/000/install
# ./update.post2

und

# cd /update/001/install
# ./update.post2

Das fuktioniert auch, aber nicht nachweislich.
Der schritt ist aber unlogisch weil ich zuvor ja schon das System auf die
1. Platte installiert habe und das ohne das Raid.. Nachträglich ein HW-
Raid einzufügen scheint mir unlogisch.

Hat noch jemand ne Idee dazu??
Wie bekomme ich den Treiber noch vor dem Setup in der Console sauber
eungebunden sodas ich dann gleich in das RAID installieren kann..

Für schnelle Unterstützung wäre ich euch dankbar.

MSN: tobias-kroll@hotmail.de
ICQ: 136257718
Yahoo: abuzze2006
oder eben hier im Forum.

Wenn das Problem gelöst wird, werde ich die Ergebnisse auch Posten.